Sammelcontainer-Transporte

Wir werden gerne Ihre Umzugsgüter, Motorräder oder Maschinen im Sammelcontainer versenden. Ein Transport im Sammelcontainer ist für ein Volumen von 1 bis 10 m3 empfehlenswert. Zahlbar ist ein Minimum von 1m3.

Anfrage

Unsere Preise werden individuell kalkuliert.
Wir benötigen daher die genaue Angabe von Ihren Waren, sowie die genaue Beschreibung, die Masse (Länge, Breite und Höhe), das Gewicht von allen, einzelnen seetransporttüchtig verpackten Stücken Geben Sie uns auch den Abholort in der Schweiz und den Bestimmungshafen an.

Verpackung

Sie müssen Ihre Waren für den Seetransport gut verpacken oder Sie können professionelle Verpackungsfirmen anfragen.
Aus zolltechnischen Gründen sind Bananenschachteln nicht erlaubt.
Einzelne oder mehrere Warenstücke werden wir auf Paletten laden und verschweissen, sofern erforderlich.
Die Waren müssen stapelbar sein oder es wird entsprechend verrechnet.

Verpackung für Motorradtransport

Ein Motorrad sollte am besten in einer Kiste oder Verschlag verpackt werden, um Beschädigungen und auch Diebstahl zu vermeiden.
Dies kann durch eine Verpackungsfirma erfolgen oder fragen Sie den örtlichen Motorradhändler nach einer Originalverpackung.
Weiteres Gepäck kann mitverstaut werden, sofern es sich nicht um gefährliche Stoffe handelt.

Eine weitere Möglichkeit wäre der Eigenbau einer Kiste. Die muss so klein wie möglich gebaut werden (Z.B. Vorderrad und die Verkleidungsscheibe ausbauen), weil das Volumen entscheidend ist: je kleiner die Kiste, desto günstiger sind die Transportkosten.

Transportkisten sollten so stabil wie möglich gebaut werden. Auch der Deckel sollte sehr stabil sein. Kisten werden im Container gestapelt.
Das Motorrad soll sich in der Kiste auf keinen Fall bewegen können.

Fumigation

Für bestimmte Länder ist es erforderlich, die Verpackungen aus Holz mit Gas oder mit Hitze zu behandeln. Am besten kann man behandeltes Holz (fumigiertes) benützen.